SAFe® (Scaled Agile Framework Enterprise) bietet einen erprobten Weg, um Agile Transformationen innerhalb großer Organisationen durchzuführen, sodass die Wertschöpfung des Unternehmens ganzheitlich optimiert wird.

Schritt für Schritt werden die unterschiedlichen Ebene (Team, Programm, Portfolio) im Unternehmen mit aufeinander abgestimmten agilen Prozessen strukturiert. In regelmäßigen Abständen werden die Prozesse mit einen selbst definierten retrospektiven Konzept (Inspect and Adapt) ganzheitlich optimiert, um alle Bedürfnisse des Unternehmens systemisch zu berücksichtigten.

Scaled Agile Framework wurde von Dean Leffingwell gegründet und wird von der Organisation Scaled Agile Inc. geleitet. Unter diesem Dach arbeiten tausende zertifizierte Trainer, die weltweit SAFe® Kurse und Unternehmensberatung durchführen. SAFe® hat große Erfolg erlangt und wird von zahlreichen internationalen Firmen aus verschiedene Sektoren angewendet, wie zum Beispiel Deutsche Bahn, Standard Bank, Air France, Deutsche Bank, Bank of America, BBVA, Lego, Intel, Capital One, IBM…

Was sind die Vorteile von SAFe®?

  • 20-50% Produktivitätssteigerung
  • Bis zu 50% Qualitätssteigerung
  • 30-75% Beschleunigung, um neue Produkte profitabler auf den Markt zu bringen.
  • 10-50% Steigerung der Mitarbeitermotivation

In zwei Kurstagen werden Sie die Prinzipien und Praktiken von Scaled Agile Framework® (SAFe) erlernen und trainieren, wie Sie verschiedene agile Arbeitsmethoden bei der Software-Entwicklung kombinieren können, um Agilität auch bei großen Vorhaben mit vielen Teams durch Agile Release Trains zu ermöglichen. Durch Anwendung von Prinzipien für Scaled Agile Framework® werden Sie in der Lage sein, eine Lean-Agile Umwandlung auf Unternehmensebene zu führen

Sie werden ein Verständnis für die Denkweise von Lean–Agile bekommen und erkennen, warum es so vorteilhaft auf die stetig wechselnden Marktanforderungen wirkt. Sie werden ebenfalls praktische Ratschläge erhalten, um agile Teams und Programme zu unterstützen, ein Lean Portfolio zu erstellen, einen kontinuierlichen Software-Auslieferungsprozess sowie eine DevOps-Kultur zu schaffen. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie Sie optimierte Lösungen für komplexe IT-Projekte und die Digitalisierung Ihres Unternehmens erfolgreich durchführen.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Who should atend
  • Führungskräfte und Leaders, Geschäftführer, Direktoren, CIOs und Vizepräsidenten
  • Entwicklung, Qualitätskontrolle und Infrastructure Managers
  • Projektmanager, Portfolio- und Programm-Manager, PMO
  • Produktmanager
  • Führungskräfte
  • Prozessmanager
  • Enterprise Architects, System Architects, Solution Architects
  • Scrum Masters, Agile Coaches, Teamleiter
  • Alle, die sich dafür interessieren, wie Agile Methoden über mehrere Teams und im Unternehmen skaliert werden können

Agenda

Agenda

Dieser Kurs vermittelt erforderliches Wissen, um das Framework SAFe® erfolgreich einzuführen, anzupassen und die notwendige Lean-Agile-Kultur zu etablieren. Nach Beendigung des Kurses werden die Teilnehmer in der Lage sein:

  • SAFe® anzuwenden, um Agilität auf Unternehmensebene zu implementieren
  • leistungsstarke Release Trains auf die Beine zu stellen
  • Value Streams zu planen und koordinieren
  • ein Lean Portfolio termin- und budgetgerecht aufzubauen
  • ein SAFe® Rahmenwerk in Ihrem Unternehmen zu entwickeln
  • die Motivation Ihres agilen Entwicklungsteams zu fördern
  • eine Lean – Agile Umwandlung in Ihrem Unternehmen zu unterstützen

Häufigste Fragen:

Faqs
Was erhalte ich mit diesem Kurs?
  • Leading SAFe Kursbuch
  • Verpflegung
  • Mitgliedschaft für ein Jahr in der Scaled Agile Community 
  • Zulassung zur SAFe® Agilist (SA)-Prüfung (Besuch beider Kurstage ist notwendig).
Wie erwerbe ich die Zertifizierung?

Teilnehmer werden nach dem Training bei Scale Agile Inc. registriert und erhalten den Zugang zur Online Prüfung und SAFe® Community Plattform. Prüfungszeitraum ist 30 Tage nach dem Kurs.

Muss man bestimmte Vorraussetzungen erfüllen?

Erfahrung und Wissen in agiler Methodik wird vorausgesetzt, vor allem in Bezug auf Scrum – vorherige Arbeitserfahrung mit Scrum und /oder eine CSM/PSM I Zertifizierung ist von Nutzen, um den Safe SA Kursthemen folgen zu können.

Gute Englischkenntnisse sind nötig um die Prüfung abzulegen.

Kann ich mit diesem Kurs PDU’s / SEUs erhalten?

Ja, dieser Kurs erteilt  15 PDU’s für das  Project Management Institute (PMI) für die PMP y PMI-ACP Zertifizierungen, so wie Kategorie C SEUs um dem Scrum Alliance CSP zu erwerben oder zu erhalten.

Kurstermine

Upcoming courses
Zertifikatskurs Leading SAFe® 4.6 – Certified SAFe® Agilist – Wien (Österreich), 11.-13. November, 2019

Trainer: Almudena Rodriguez Pardo

Kursleiterin: Almudena Rodriguez Pardo

  • Zeitplan: 9:00 a 17:30, (09:00 bis 13:00 an dritten Tag)
  • Wo: CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 1070 Wien.
  • Sprache: Deutsch
  • Anmeldung: Bitte per Email an Con.Ect Business Academy
  • Kursgebühr: Alle Informationen unter Con.Ect Business Academy

Der Preis beinhaltet:

  • Verpflegung
  • Leading SAFe Kursmaterialen
  • Vorbereitung und Zugang um der SAFe® 4 Agilist Prüfung abzulegen.
  • Ein Jahr Mitgliedschaft auf der SAFe© Community Platform
  • Kurs Teilnahmebescheinigung
Zertifikatskurs Leading SAFe® 4.6 – Certified SAFe® Agilist – Aachen (Deutschland), 18.-19 November 2019

Veranstaltet von der Firma

Kursleiterin: Almudena Rodriguez Pardo

Der Preis beinhaltet:

  • Verpflegung
  • Leading SAFe Kursmaterialen
  • Vorbereitung und Zugang um der SAFe® 4 Agilist Prüfung abzulegen.
  • Ein Jahr Mitgliedschaft auf der SAFe© Community Platform
  • Kurs Teilnahmebescheinigung
Zertifikatskurs Leading SAFe® 4.6 – Certified SAFe® Agilist – Monterrey (Mexico), 28.-29 November 2019

Veranstaltet von der Firma

Kursleiterin: Norma Acevedo Lopez

Der Preis beinhaltet:

  • Verpflegung
  • Leading SAFe Kursmaterialen
  • Vorbereitung und Zugang um der SAFe® 4 Agilist Prüfung abzulegen.
  • Ein Jahr Mitgliedschaft auf der SAFe© Community Platform
  • Kurs Teilnahmebescheinigung
Zertifikatskurs Leading SAFe® 4.6 – Certified SAFe® Agilist – Sofia (Bulgaria), 16.-17. Januar 2020

Veranstaltet von der Firma

Kursleiterin: Norma Acevedo Lopez

Der Preis beinhaltet:

  • Verpflegung
  • Leading SAFe Kursmaterialen
  • Vorbereitung und Zugang um der SAFe® 4 Agilist Prüfung abzulegen.
  • Ein Jahr Mitgliedschaft auf der SAFe© Community Platform
  • Kurs Teilnahmebescheinigung