PSPO Product OwnerDas traditionelle Projektmanagement wurde durch die Einführung von Agilität stark in Frage gestellt: Es geht nicht mehr nur um Projekte, es geht vielmehr darum, den Wert der Produkten zu maximieren, die die Bedürfnisse der Kunden erfüllen!

Der Kurs Professional Product Owner (PSPO), ein zweitägiger Kurs, zielt darauf ab, ein tiefes Verständnis dafür zu erlangen, wie man den Wert von Produkten und Systemen in einem agilen Unternehmen maximiert. In diesem Kurs entwickeln und festigen die Teilnehmenden ihr Wissen als Product Owner durch Anleitungen und teamorientierte Übungen. Die Verantwortung, die ein Product Owner für die Lieferung eines erfolgreichen Produkts trägt, wird aus agiler Sicht aufgezeigt. Wir werden uns auch näher mit der Beziehung zwischen Product Owner und Product Management befassen. Auch die Priorisierung ist ein wichtiger Teil dieses Kurses: „woher wissen wir, woran wir als nächstes arbeiten sollen?“ Es werden Kennzahlen identifiziert, um die Wertschöpfung und die erfolgreiche Auslieferung des Produkts an den Markt zu verfolgen.

Der Kurs beinhaltet darüber hinaus einen kostenlosen Versuch zur weltweit anerkannten Zertifizierungsprüfung Professional Product Owner (PSPO I).

Im Rahmen des Kurses werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt, die wir beim Coaching zahlreicher Unternehmen erlebt haben. Außerdem werden wir uns mit den täglichen Herausforderungen befassen, vor denen Unternehmen bei der Anwendung von Scrum stehen, wie Planung, Portfoliomanagement, Führung und Konfliktbearbeitung.

Wer sollte teilnehmen?

Who should atend
  • Projektmanager, Portfolio/Programm Manager und PMO
  • Produktmanager
  • Linienmanager
  • Prozessmanager
  • Unternehmens-, System- und Solution-Architekten
  • Scrum Master, Agile Coaches und Team Facilitator
  • Jeder, der für die erfolgreiche Einführung des Produkts in den Markt verantwortlich ist

Agenda

Agenda

Über zwei Tage lernen Sie nach einem theoretischen und praktischen Ansatz die nachfolgend beschriebenen Einheiten:

  • Agiles Produktmanagement
  • Wertbasierte Entwicklung
  • Das Scrum Framework
  • Ausführen eines Scrum Projekts
  • Backlog-Handling und Backlog-Refinement
  • Agiles Release Management

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Faqs
Was bekomme ich in diesem Kurs?
  • Mittagessen und Snacks
  • Kursmaterial
  • Alle Teilnehmer erhalten nach der Vollendung des Professional Product Owner Kurses ein Passwort für die Teilnahme an der Professional Product Owner (PSPO) Prüfung
  • Zertifizierung durch die Scrum.org-Organisation nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung
Wie bekomme ich die Zertifikation?
  • Es wird eine Online-Prüfung geben, 80 Fragen in 60 Minuten
  • Es wird Beispielfragen während des Kurses geben
Bekomme ich PDU´s durch die Zertifizierung?

Ja! Mit diesem Kurs sind Sie berechtigt, PDU’s beim Project Management Institute (PMI) für die PMP & PMI-ACP Zertifizierungen zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie das PMI für weitere Informationen zu diesem Prozess.